Mike Potsdam

Familie - Gedanken - Erfahrungen

Kategorie: Eigenkunst (Seite 1 von 3)

4.Türchen

Mal ein eigenes Gedicht von ca. 1990….

Verdreckt

verdreckt gelegen

im strassengraben

meiner eigenen

phantasie

hab geglaubt

alles

zu wissen

alles

wusste ich

nur wusste ich nicht

wie schön

du bist

Fotospielerei…

…diesmal:

„Der rechte Weg“

008

Eigentlich wollte ich nur schnell sehen ob die Kamera noch geht :-)

klee

 

Gelb

Ein Beispiel nehmen

018aDa sitz sie und nichts kann sie stören und ich schaffe es nicht im Urlaub anzukommen, dass ist noch zu tun und das und der Garten und auf Arbeit muss ich auch nochmal vorbei, denke ich…muss ich aber wirklich?

Man muss wirklich lernen zur Ruhe zu kommen, sich mal zurück zu nehmen, mal sich selber an Nummer 1 setzen, sich selber der wichtigste sein…Moment…das Handy hat gepiept…

 

Überrannt

seit langer zeit wieder zeit

mit dir zu sein

dein pirat

dein löwe

dein partner

dein kumpel

dein freund

 

dein vater

 

 

seit langer zeit wieder zeit

dich zu hören

wenn du lachst

wenn du weinst

wenn du schreist

wenn du schweigst

wenn du redest

 

mit deinem vater

 

 

seit langer zeit wieder zeit

mich überrennen zu lassen

von deinem ich

von deiner nähe

von deiner liebe

von deinem lachen

von deinem sein

 

als dein vater

 

003 (27)

Sanssouci I

Sanssouci klein

Waldgang (2011)

Waldgang (klein)

Hinterhof

Hinterhof

Wintertraum I

011And1More

« Ältere Beiträge

© 2019 Mike Potsdam

Theme von Anders NorénHoch ↑