Mike Potsdam

Familie - Gedanken - Erfahrungen

Tag: 2. Juli 2019

Wiederholung

Centerparc Plus und Minus Teil 2

Plus – die Schwimmhalle, sie ist im Preis inbegriffen und kann so oft wie man will besucht werden. Und es ist eine schöne Schwimmhalle, mit Rutschen, verschiedenen Becken. Sicher nicht die größte aber auch nicht die schlechteste die ich bisher gesehen habe.

Plus – die Umgebung, nur wenige Minuten bis zum Deich, in Strandnähe Spielplätze, sehr ordentlich, Cafés , Imbiss und auf dem Weg zum Strand so manches kleine Restaurant oder Geschäft. Auch die Rezeption und auch der Market Dome im Centerpark sind nette Orte.

Minus – die Buffets, hier mal besonders besprochen das Frühstücksbuffet. Ich habe in mancher kleinen Dorfpension schon besser, ruhiger gefrühstückt. Sicher das ruhiger ist Hausgemacht und zu erwarten, aber man kann ein Buffet auch liebevoll gestalten, aber so etwas wie dort, hingestellt und friss oder stirb hat keiner der Gäste verdient der soviel Geld für den Park bezahlt (zur Erinnerung für die Familie das Frühstück etwa 50 €, das Abendbuffet fast 100 €)

Minus- Zusatzleistungen. Damit meine ich nicht die vielfältigen Angebote die man dort machen kann. Von Schwimmen, Bowling, Minigolf, Kicker, Billard, Tischtennis, Turnhalle, Trampolin in der Turnhalle. Sondern, was teilweise ärgerlich war, waren die Preise zb. über 20 € für 55 min und einer schlechten Bowlingbahn. 8 € pro Person für eine runde Minigolf, dass ist doppelt so teuer wie üblich. Eine Tischtennisplatte für ca. 1 h –  8 € …Die freie Schwimmhalle reicht da nicht aus den Gesamtpreis zu rechtfertigen.

© 2019 Mike Potsdam

Theme von Anders NorénHoch ↑