Wahlplakatinferno

Bald ist ja Kommunalwahl, von der Europawahl spreche ich mal nicht weil es keine wirkliche Europawahl gibt da ja die meisten doch nur nationale Befindlichkeiten beachten. Ich dachte immer das die Plakate zur Bundestagswahl schon viel waren aber das jetzt gerade schlägt schon einiges und viele fragwürdige oder nichts sagende Aussagen, besonders gefällt mir „Was tun wir – wir gehen wählen“, sehr guter Slogan der sowas von nichts aussagt. Auch schön „Potsdam ist keine Sichtachse“, gut dieser Spruch hat mich wenisgtens dazu bewegt mal auf die Seite der Partei zu gehen um zu sehen was dieses bedeutet. Aber irgendwie ist es mir egal welcher Spruch von welcher Partei ist, ich gehe mal davon aus die SPD wird rapide verlieren, denn das was gerade an Preissteigerungen in Potsdam im Gange ist ist schon enorm und das kann die SPD auf keine andere Partei schieben, aber auch alle anderen bekleckern sich nicht mit Ruhm und wenn ich nach den Plakaten gehen würde ich im Augenblick die Partei mit den schönsten Gesichetrn wählen, denn Aussagen haben sie alle nicht.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.