GEZ und Steuern für Kitas

Steuern für die Kitas, dass seh ich genauso, denn die Kitas bekommen das Geld vom Staat, also kann der Staat es sich auch wieder holen. Warum sollen diese Einrichtungen keine Steuern zahlen und ausserdem verdienen Erzieher genug, stehen doch eh bloß rum und trinken Kaffee, also nur folgerichtig, dass das Geld was wirklich arbeitende deutsche Bürger in die Steuerkasse zahlen und an Kitas gezahlt wird wieder zurück geht um bessere Grundlagen für eine gesunde Politik durch erhöhte Diäten und Ehrensold zu schaffen und überhaupt, es gibt so viele verschiedene Erziehungsrichtungen, wir sind auch alle groß geworden und brauchen keine Weicheier. Zuckerbrot und Peitsche, jawohl. Den Namen tanzen können, aber keinen Nagel in die Wand bekommen. Ach was reg ich mich auf…

…Grundlage dieses, vielleicht nicht ganz ernst gemeinten Beitrages ist ein Beitrag…

…der ernst ist, diesen kann man hier anklicken (erzieherIn.de)


Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.