Der dritte Beitrag

Warum der dritte Beitrag eigentlich der Erste ist? Damit der Erste nicht der Erste ist. Warum das so sein sollte weiß ich eigentlich auch nicht so genau, aber ich wusste das ich es so wollte, ohne zu wissen warum ich es so wollte. Aber genug, warum nun statt Mifrarob – Mike Potsdam ? Irgendwie wollte ich es dann doch individueller, so das ich mir nicht bei jedem Beitrag Gedanken machen muss ob es in einen Familienblog passt, wenn mir jetzt nach Politik ist, rede ich darüber, wenn mir danach ist ein Browsergame zu bewerten werde ich es tun, wenn mir danach ist Bilder oder Gedichte meinerseits zu veröffentlichen mach ich es und mit meiner Musik werde ich euch auch weiter nerven und…wenn ich etwas koche was schmeckt, werde ich euch mit dem Rezept belästigen. Ich will das schreiben was mir gerade Spaß macht und trotzdem freue ich mich über jeden Beitrag, den meine Brüder auch hier als Gastautoren bringen.

Also dann, möge „Mike Potsdam“ beginnen.

2 Gedanken zu „Der dritte Beitrag“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.