Oslo

Man kann nicht so viel sagen, wenn man nur wenige Stunden in dieser Stadt war. Diese wenigen Stunden allerdings haben auf jeden Fall Appetit auf mehr gemacht. Es gab Kurzbesuche im Skulpturenpark, im Schiffsmuseum und natürlich am Holmenkollen. Eine Stadt mit vielen Gesichtern, die aber immer lächeln.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .