Turbine Potsdam gegen Bayern München

Gestern war ich mit Anton bein Bundesligaspiel der Frauen zwischen Turbine Potsdam und Bayern München. 2:1 für Turbine war der Endstand, wobei es sich Potsdam selber schwer gemacht hat und versäumt hat zur Halbzeit schon 3:0 oder ähnlich zu führen.

Fussballerxperte Anton S. kommentierte viele Bälle und genoss nebenbei die Cola, die Pommes und ne Rassel für 10 €, mal ein Tag an dem er (fast) alles durfte.

2700 Zuschauer machen eine nette Stimmung und wenn alles klappt wird es nicht das letzte Turbinespiel sein, was wir gemeinsam besuchen.

Vorfreude…

…mit traurigem Anlass. Die so geliebte und in Ihr gewohnte „Sprengel-WG“ löst sich auf. Der Erstbewohner verläßt die WG Richtung Hamburg, so das dann Andreas mit seinen Kindern und einem „Ziehsohn“ in der „Sprengel-WG“ wohnt, die dann ja eher ein Familiendomizil ist. Ende Oktober findet dann die“Ich hab hier mal gewohnt Party“ statt und gleichzeitiges Abschiedsessen.

Hier ein kurzer Beitrag der Sprengel WG vom Oktober 2007

Ein Anlass der fett im Kalender steht und mit Sicherheit wahrgenommen wird. Dann auch sicher ein Bericht hier.

Blut II

Nun waren sie da, die Werte meines roten Lebenssaftes, der etwas intensiver nach der letzten Entnahme untersucht wurde. Sinngemäß meine Ärztin : „5-6 Kilo abnehmen, Sport treiben und Ernährung umstellen“. Alles klar ab Morgen fang ich an, nee besser Montag oder besser Anfang November oder doch erst 2013?

Naja ich werd mich mal bemühen, will ja noch Opa werden 😉