Nach 7.Wochen bin ich heute…

…das erste mal wieder arbeiten gegangen und hatte mich in der Zeit sehr an das Kontaktverbot gehalten. Es war angenehm den Weg mal wieder zu gehen weil man es „muss“. Dann auf Arbeit waren die Sicherheitsbedingungen schon extrem, so ist zB. der Sportplatz geteilt und auf jede Seite dürfen nur 7 Kinder und ein Erzieher. In Erinnerung an die Massenaufläufe in vielen Städten am letzten Wochenende wirkte es dann auf Arbeit schon fast grotesk. Aber ich finde es immer noch richtig und hoffe für alle das die Freiheit nicht verfrüht ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.