Strande – Bovenau – Husum – Tönning

Die letzten Tage waren voller Ereignisse und Besuche. Erst der Besuch der Verwandtschaft in Strande, ein wunderschönes kleines Kaffee und später Osterfeuer in Strande, dass die Kinder entzünden konnten. Später die Unterkunft für die Tage, ein kleines aber feines Hotel in Bovenau. Dann ging es nach Husum mit einem wunderschönen ungeplantem Besuch im Schifffahrtsmuseum und dann weiter nach Tönning in das Multimar Wattforum. Dann ging es wieder nach Hause. Ein sehr intensiver sehr schöner Urlaub.

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.